Geologie virtuell
www.geovirtual2.cl

Geschichte der Geowissenschaften

Lottner H. & Serlo, A (1873): Schleppung von Gängen

Historische Arbeiten
W.Griem, 2019
Lottner H. & Serlo, A (1873): Schleppung von Gängen

Geschichte der Geowissenschaften
Tektonik hist.

Geschichte der geowissenschaften: Geologie
español - deutsch

Gänge und Gangkreuzungen
Gänge, Raumlage (Groddeck, 1879)
Lagergang und Gang (Kayser, 1912)
Gang mit Salband (Fritsch, 1888)
Gänge und Salband (Kayser, 1912)
Chronologie Gänge (Hartmann, 1843)
Chronologie, Kreuze (Cotta, 1849)
Gangschleppen, Schaaren (Cotta, 1849)
Chronologie, Diskordanz (Cotta, 1849)
Gangkreuzungen (Beche, 1852)
Verzweigungen (Beche, 1852)
Ablenkung von Gängen (Beche, 1852)
Gangkreuzungen (Vogt 1866)
Gangkreuzungen (Roßmäßler 1863)
Gangkreuzungen (Lottner 1873)
Gangkreuzungen (Groddeck, 1879)
Gangkreuzungen (Richthofen, 1886)
Schleppung Gänge (Lottner, 1873)
Schleppen von Gängen (Beck, 1909)
Gang-Desintegration (Lottner 1873)
Chronologie Gänge (Kayser, 1912)
Gangkreuzungen (Walther, 1908)
Arten der Kreuzungen (Beck, 1909)
Kreuzung von Gängen (Beck, 1909)
Gleich-Alte Gänge (Beck, 1909)
Auslenkung (Beck, 1909)
Auslenkung, Andreasberg (Beck, 1909)
Magmatischer Gang Auslenkung (Beck, 1909)
Tektonische Kontrolle (Beck, 1909)
Verästelnde Gänge (Ludwig, 1861)
Gang Gruppe (Fritsch, 1888)

Nächste Seite in www.geovirtual2.cl

Biografien der Autoren
Lottner & Serlo

Historische Werke in geovirtual.cl
Geschichte der Geowissenschaften

Geschichte der Geowissenschaften
Geschichte Allgemeine Geologie
Geschichte Paläontologie
Geschichte der  Lagerstättenkunde
Inhalt Geschichte der Tektonik
Inhalt Bergbau-Geschichte
Biografien der Autoren
Wörterbuch, Begriffe
Download Zentrum

Virtuelles Museum (esp.)
Hydrothermale Gänge
Magmatische Gänge
Störungen in Fotos

Abbildung 9 y 10: Schleppung von Gängen . -  Band 1, Seite 20. Original Größe der Abbildung: 12 x 5 cm.

Lottner, A. & Serlo, A (1873): Leitfaden zur Bergbaukunde Band 1 (444 Seiten) und Band 2  (608 Seiten) 568 Abbildungen. -  1873 Verlag von Julius Springer, Berlin
Sammlung W. Griem

Die Abbildungen wurden digital Bearbeitet. (W.Griem).

linea 300

www.geovirtual2.cl in deutsch: Geschichte, Atacama und Geologie

Informationen
Schaaren und Schleppen : Lottner und Serlo (1873) beschreiben eine recht häufige Beobachtung an Gängen. Zwei Gänge bilden eine Gangkreuzung, aber verlaufen leicht irregulär und Parallel nebeneinander her.

Text in Deutsch:
3. Schaaren und Schleppen.
Zwei Gänge treffen unter spitzem Winkel zusammen, trennen sich dann wieder oder bleiben auf längere Erstreckung mit einander verbunden. Diese Erscheinung tritt unter zwei verschiedenen Formen auf: die eine, Fig. 9, wenn der sich schleppende Gang auf der Seite des Hauptganges, dem er sich anschmiegt, bleibt und dies oft mehrere Male wiederholt, wodurch ähnliche Erscheinungen, wie Doppelgänge, gebildet werden: die zweite, Fig. 10, wenn nach längerem Schleppen Durchsetzung des einen Ganges eintritt, wobei zuweilen die Masse des sich schleppenden Ganges als ein kompakter Körper oder in Trümmern innerhalb des anderen Gangkörpers fortläuft bis zum Punkte des Wiederabsetzens.

Zuweilen liegt auch der sich schleppende Gang bald im Hangenden, bald im Liegenden und durchsetzt den Hauptgang in später sich wieder vereinigenden Trümmern; auch schleppt sich der Gang nach und nach mit mehreren parallelen Gängen, wie in der Gegend von Przibram. Bei Zertrümmerungen eines Ganges an einem anderen setzt auch wohl ein Trum gleich hindurch, ein anderes schleppt sich und keilt sich aus oder setzt später ebenfalls durch. Schleppen des Ganges kommt auch mit den Schichten des Nebengesteins vor, wodurch sich ein Lagergang bildet . .

Aus: Lottner, H. y Serlo, A. (1873): Leitfaden zur Bergbaukunde

linea 300
Ausdrücklich ist jegliche, nicht von den Autoren genehmigte,  Neuveröffentlichung untersagt. Dies gilt speziell für elektronische Publikationen: Nutzungsrichtlinien
© Wolfgang Griem (2019) - Todos los derechos reservados - alle Rechte vorbehalten
Vorherige Seite in www.geovirtual2.cl Geschichte der Geowissenschaften
Geologie in historischen Abbildungen
Nächste Seite in www.geovirtual2.cl
Silberne Linie www.geovirtual2.cl

www.geovirtual2.cl - geovirtual in deutsch
Geologie
Apuntes
Apuntes Geología General
Apuntes Geología Estructural
Apuntes Depósitos Minerales
Apuntes Prospección
Perioden und Zeitalter (span.)
Systematik der Tiere (spanisch)
Virtuelles Museum: Geologie
Virtuelle Mineraliensammlung (span.)
Geologie - Zitaten-Sammlung (span.)
Index - Geologie (spanisch)
Virtuelles Museum
Eingang virtuelles Museum
Virtuelles Museum: Geologie
Virtuelle Mineraliensammlung (span.)

Geschichte und Geowissenschaften und Bergbau

Geschichte der Geowissenschaften
Allgemeine Geologie historisch
Fossilien in historischen Illustrationen
Geschichte Lagerstättenkunde
Tektonik, historische Betrachtungen

Bergbau in historischen Illustrationen
Bergbau-Wörterbuch, Begriffe
Autoren der historischen Bücher
Download Zentrum
Atacama Region, Chile
Ein Streifzug durch Atacama
Sehenswürdigkeiten
Geschichte von Atacama
Historische Karten
Bergbau in der Atacama-Wüste
Eisenbahnen der Region
Flora Atacama
Tiere der Wüste
Atacama in Fotos / Atacama schwarzweiß
Karten / 3dimensionale Morphologie
Klima der Atacama Region
Links, Literatur, Büchersammlung
Namens- und Orts Register, Atacama
----
Illustrationen aus Chile
Inhalt in Listenform

www.geovirtual2.cl / Geschichte der Geowissenschaften und Bergbau / Tektonik
Historische Texte und Figuren in den Geowissenschaften: Bergbau, Geologie und Paläontologie
© Dr. Wolfgang Griem, Chile - alle Rechte vorbehalten  (Mail a Wolfgang Griem Uso de las páginas de geovirtual.cl y geovirtual2.cl)
Publiziert: 4.8.2019 / Aktualisiert: 1.9.2019
Mail a Wolfgang GriemEmail und Kontakt
Ver el perfil de Wolfgang Griem en LinkedInSiehe Linkedin Profil von Wolfgang Griem
Ausdrücklich ist jegliche, nicht von den Autoren genehmigte,  Neuveröffentlichung untersagt. Dies gilt speziell für elektronische Publikationen: Nutzungsrichtlinien
© Wolfgang Griem (2005, 2009) - Todos los derechos reservados - alle Rechte vorbehalten