Atacama virtuell: Deutsch

www.geovirtual2.cl

Die Anden in Atacama, Chile: Route nach Pircas Negras

Portezuelo Pircas Negras (3)

Atacama virtuell

W. Griem, 2020


Atacama: Der Jotabeche Berg (5862 m Höhe) vom Pircas Negras Pass in der chilenischen Atacama-Wüste

Foto: Der Cerro Nevado Jotabeche, Panorama Ansicht vom Pircas Negras Pass, Region Atacama, Chile. (Panasonic484; W.Griem 2008) In groß
El Nevado Jotabeche (Im mirador Virtual)

Information Foto: Kamera Panasonic DMC-FZ18
Brennweite: 46,7mm (284/35mm) | Verschlusszeit: 1:500 | ISO100
F: f/7.1 | Originalgröße (px): 3264 x 2448 | Datum: 2008/01/30/18:00hrs.


Der Pircas Negras Pass verbindet Atacama mit Argentinien, hier die Passhöhe auf der Seite von Chile

Foto: Der Pircas Negras Pass in Atacama. (Ca50D6122 ; W.Griem 2011)
In groß

Information Foto: Kamera Canon 50D
Objektiv: 18-200mm +pol.| Brennweite: 35mm (56/35mm) | Verschlusszeit: 1:640 | ISO100
F: f/7.1 | Originalgröße: 4752 x 3168 | Datum: 2011/02/10/13:18 hrs.


Atacama, Pircas Negras: p.1 І  p.2 І p.3

español / deutsch

Der gesamte Pass besticht durch seine unglaublichen Ausblicke. Hier der 5880 Meter hohe Jotabeche.
Schließlich sollte noch erwähnt werden, dass die maximale Höhe des Passes 4166 Meter beträgt, der Pircas Negras ist also der niedrigste Pass nach Argentinien von der Region Atacama. Auf der Passhöhe sollte man sich vor dem heftigen Wind schützen, vor allem beim öffnen der Autotüren.

Informationen:
Ortsdaten: Pircas Negras:
Region Atacama
Provincia de Copiapó, Comuna Tierra Amarilla
UTM (dat. SudAm56): E470.764 / N68.95.348
Höhe: 4166 m
Entfernung von Copiapó: 183,1 km


Literatur:

Ausdrücklich ist jegliche, nicht von den Autoren genehmigte,  Neuveröffentlichung untersagt. Dies gilt insbesondere für elektronische Publikationen: Nutzungsrichtlinien.
Falls Sie über alte Fotos, oder sonstiges (historisches) Material der Atacama Region verfügen würden wir uns sehr freuen dieses in unseren Seiten implementieren zu dürfen: Kontakt

zur vorherigen Seite in geovirtual, Atacama
Inhalt Streifzüge Atacama - Touristischer Streifzug Atacama
Atacama: Namen und Orte (Register)
zur nächsten Seite in geovirtual, Atacama
Rote Linie www.geovirtual2.cl

www.geovirtual2.cl - geovirtual in deutsch
Geologie
Apuntes
Apuntes Geología General
Apuntes Geología Estructural
Apuntes Depósitos Minerales
Apuntes Prospección
Perioden und Zeitalter (span.)
Systematik der Tiere (spanisch)
Virtuelles Museum: Geologie
Virtuelle Mineraliensammlung (span.)
Geologie - Zitaten-Sammlung (span.)
Index - Geologie (spanisch)
Virtuelles Museum
Eingang virtuelles Museum
Virtuelles Museum: Geologie
Virtuelle Mineraliensammlung (span.)

Geschichte Geowissenschaften und Bergbau

Geschichte der Geowissenschaften
Allgemeine Geologie historisch
Fossilien in historischen Illustrationen
Geschichte Lagerstättenkunde
Tektonik, historische Betrachtungen

Bergbau in historischen Illustrationen
Bergbau-Wörterbuch, Begriffe
Autoren der historischen Bücher
Download Zentrum
Atacama Region, Chile
Ein Streifzug durch Atacama
Sehenswürdigkeiten
Geschichte von Atacama
Historische Karten
Bergbau in der Atacama-Wüste
Eisenbahnen der Region
Flora Atacama
Tiere der Wüste
Atacama in Fotos / Atacama schwarzweiß
Karten / 3dimensionale Morphologie
Klima der Atacama Region
Links, Literatur, Büchersammlung
Namens- und Orts Register, Atacama
----
Illustrationen aus Chile
Inhalt in Listenform

www.geovirtual2.cl / Virtuelles Museum / Atacama Region, Chile
Die Atacama Region in Chile, die Atacama-Wüste
Dr. Wolfgang Griem, Chile - alle Rechte vorbehalten (Mail a Wolfgang Griem Uso de las páginas de geovirtual.cl y geovirtual2.cl)
Publiziert: 21.2.2008; Aktualisiert: 3.1. 2016, 13.5.2017, 30.12.2017, 7.7.2018, 13.12.2020
Mail a Wolfgang GriemEmail und Kontakt
Ver el perfil de Wolfgang Griem en LinkedInProfil Wolfgang Griem
Ausdrücklich ist jegliche, nicht von den Autoren genehmigte,  Neuveröffentlichung untersagt. Dies gilt speziell für elektronische Publikationen: Nutzungsrichtlinien
© Wolfgang Griem (2005, 2009) - Todos los derechos reservados - alle Rechte vorbehalten
valido W3C
Validiert 13.12.2020
HTML/5- R