Atacama virtuell: Deutsch
www.geovirtual2.cl

Die Atacama Wüste, Chile

 Die Atacama Wüste (2)

Museo Virtual, Atacama
W. Griem, 2015, 2017
Desierto de Atacama, Chile

Ein großer Schuttfächer bei San Pedro und Piedra Colgada in der Atacama Wüste. (W. Griem; 2003; CanonA100) Foto in groß

Information Foto:
Cámara Powershot-A100 | Longitud focal: 5,41mm | Tiempo: 1:250
F: f/5.6 | Tamaño original: 1280 x 960 | Fecha: 2003/5/24/16:58 hrs.

Die Atacama-Wüste

español  / deutsch / english

Das Fehlen der Niederschläge über längere Zeiträume hinweg und die großen Temperaturunterschiede zwischen Tag und Nacht zerstörten und erodierten die Gesteine in einer sehr speziellen Art.
Als Ergebnis formte sich eine einmalige Landschaft aus Bergen, Trockentälern (Quebradas) und großen Ebenen mit Schuttfächern. Dieses "ertrinken" der Berge in ihrem eigenen Abtragungsschutt ist sehr typisch für aride Wüstenlandschaften.
Die Quebrada Paipote mit dem "Camino International" zeigt alle morphologischen Phänomene einer Wüste. Zum Anderen ist dieses Trockental eine wichtige Ost-West Verbindung und führt in viele Minengebiete.
Aber es gibt auch eine Vielzahl von Oasen. Zu einem Flussoasen wie das Copiapó Tal, aber auch isolierte Grünflächen wie zum Beispiel Finca de Chañaral. Viele wurden in vorigem Jahrhundert landwirtschaftlich genutzt. Leider lässt die Bodengüte oder der Salzgehalt des Wassers nicht immer eine Nutzung zu.
Auch die Verbesserung der Transportwege und die Anbindung an nationale Agrarproduktion beendeten den Mühevollen Ackerbau in einigen Bereichen der Wüste.

Informationen:
Die Wüste ist ein sehr spezielles Natursystem, aber auch ein sehr zerbrechliches - Das natürliche Gleichgewicht in der Wüste hängt von vielen Faktoren ab, diese sollten nicht alteriert werden.
Für uns, dem Menschen, ist die Wüste nicht die natürliche Umgebung, darum sollte auf einige Vorsichtsmaßnahmen nicht verzichtet werden: 

a) Wasser ist knapp - immer genug Wasser mitführen

b) Die Strahlungsintensität der Sonne ist extrem Hoch, speziell die UV-Werte sind eine Gefahr für die Augen und Haut.

c) Der Wind kann stark und trocken sein.

d) Die Wüste ist sehr einsam, es gibt Gebiete in denen seit Jahrzehnten keine Person sin befandt.

e) Die Höhe beeinträchtigt alle Personen. Ab einer Seehöhe von 4000 Meter spüren die meisten Personen leichtes Unwohlsein.

f) In den Nächten kann es sehr kalt werden, die tiefen Temperaturen können in Höhenlagen von 4000 Metern schnell auf -20°C  sinken.

g) Die sporadischen Starkregenfälle können grosse Schlammströme und Überschwemmungen verursachen - sie können extrem gefährlich werden.

linea 250

Atacama touristisch
Inhalt touristischer Rundgang
Reisehinweise Atacama, Chile

Atacama-Wüste und Atacama Region

Die Anden in Atacama
Inhalt Streifzug Atacama
Atacama touristisch
Verhalten in der Wüste
Die Kordilleren 1
Die Kordilleren 2
Die Atacama Wüste (1)
Die Atacama Wüste (2)
Regen in der Atacama Wüste
Blühende Atacama Wüste
Schnee in der Atacama Wüste
Dünen in der Atacama-Wüste

nächste Seite in geovirtual, Atacama

Pissis 1875: Texto histórico - segmentos del desierto de Atacama

Información Desierto Atacama
Flora del desierto Atacama
Animales del desierto Atacama
Historia de Atacama
Mirador virtual de Atacama
Vida Atacama en fotos b/n
Mapas de Atacama
Imágenes 3-dimensionales
Historia del clima en Atacama
Minas y Minería de Atacama
El Ferrocarril de Atacama

Clima en Atacama
Introducción, contenidos
Precipitaciones en Atacama
Cronología de eventos climáticos
Nieve en el desierto
El desierto florido
Philippi (1856) y el clima

Paisaje Atacama
El desierto Atacama
El desierto florido
Playas y litoral  de Atacama
Las Dunas de Atacama

geovirtual in deutsch: Atacama, Geologie und Bergbau
geovirtual site: Atacama und Geologie
Desierto de Atacama, Chile

Foto: Die Berge in der Nähe von Copiapo, hier Quebrada Paipote in der Atacama Region - Chile.  W. Griem 2009 - Canon-XSi1929): Foto in groß

Information Foto:
Cámara Canon XSi | Lente: 17-70mm +pol.| Longitud focal:23mm | Tiempo: 1:160 | ISO1000
F: f/4.5 | Tamaño original: 4272 x 2848 | Fecha: 2009/07/9/9:46hrs.

Ausdrücklich ist jegliche, nicht von den Autoren genehmigte,  Neuveröffentlichung untersagt. Dies gilt insbesondere für elektronische Publikationen: Nutzungsrichtlinien.
Falls Sie über alte Fotos, oder sonstiges (historisches) Material der Atacama Region verfügen würden wir uns sehr freuen dieses in unseren Seiten implementieren zu dürfen: Kontakt
Vorherige Seite in geovirtual Touristischer Streifzug Atacama - Fotos und Aussichten Atacama
Atacama: Namen und Orte
nächste Seite in geovirtual, Atacama

 

rote Linie

 

www.geovirtual2.cl - geovirtual in deutsch

Geologie
Apuntes
Apuntes Geología General
Apuntes Geología Estructural
Apuntes Depósitos Minerales
Apuntes Prospección
Periodos y épocas
Zitate, Literaturhinweise
Índice principal - geología

Virtuelles Museum, Geschichte
Eingang virtuelles Museum
Geologie und Fotos
Colección virtual de minerales
Índice principal - geología
Sistemática de los animales
Geschichte der Geowissenschaften
Allgemeine Geologie historisch
Bergbau in historischen Illustrationen
Fossilien in historischen Illustrationen
Autoren der historischen Bücher
----
Illustrationen aus Chile

Atacama Region, Chile
Ein Streifzug durch Atacama
Sehenswürdigkeiten
Geschichte von Atacama
Historische Karten
Bergbau in der Atacamawüste
Eisenbahnen der Region
Flora Atacama
Tiere der Wüste
Atacama in Fotos / Atacama schwarzweiß
Karten / 3dimensionale Morphologie
Klima der Atacama Region
Literatur, Büchersammlung, Links
Namens- und Orts Register

sitemap - listado de todos los archivos  - contenido esquemático

 

 

 

www.geovirtual2.cl / Virtuelles Museum / Atacama Region, Chile
Die Atacama Region in Chile, die Atacama-Wüste
Dr. Wolfgang Griem, Chile - alle Rechte vorbehalten  (Mail a Wolfgang Griem Uso de las páginas de geovirtual.cl y geovirtual2.cl)
Aktualisiert: 3.1. 2016, 7.5.2017, 27.8.2017, 8.7.2018
mail - Kontakt
Autor info´s aquí: Google+
Ausdrücklich ist jegliche, nicht von den Autoren genehmigte,  Neuveröffentlichung untersagt. Dies gilt speziell für elektronische Publikationen: Nutzungsrichtlinien
© Wolfgang Griem (2005, 2009) - Todos los derechos reservados - alle Rechte vorbehalten
Valid XHTML 1.0 Transitional ¡CSS Válido!